Brustvergrösserung: Möglichkeiten

Die eigene Brust wird von vielen Frauen als zu klein oder auch zu schlaff empfunden. Dadurch leidet in vielen Fällen nicht nur das Körperempfinden, sondern auch das Selbstwertgefühl, denn Form und Größe der Brust spielen bei vielen Frauen eine wichtige Rolle. Hilfe kann durch eine Brustvergrößerung/Mammaaugmentation erzielt werden. Eine Brustvergrösserung ist möglich durch:
Brustvergrösserung mit Implantaten
Brustvergrösserung mit Motiva Implantaten - NEU!
Brustvergrösserung mit Eigenfett
Brustvergrösserung mit Hyaluronsäure
Durch den chirurgischen Eingriff können nicht nur ungleiche Brustgrößen angeglichen werden, durch die Verwendung von hochwertigen Silikon-Implantaten können zu klein empfundene Brüste ästhetisch vergrößert werden. Bei nicht zu stark hängenden Brüsten kann diese Operation auch einen gewissen Liftingeffekt bewirken. Nicht jede Brust eignet sich allerdings für eine alleinige Vergrößerung. Wenn eine Brust stark erschlafft ist, kann eine gleichzeitig durchgeführte Bruststraffung sinnvoll sein. Der Erhalt der Stillfähigkeit ist abhängig vom gewählten Operationszugang.

Brustvergrösserung Vorteile bei Durnig Aesthetics°°

Höchste Qualität und Natürlichkeit ist unser Ziel!

Vorteile Ihrer Brustvergrösserung bei uns:

höchste Qualität der Brustimplante zur Brustvergrösserung (Motiva wird von uns empfohlen)

neue Fliesseigenschaft der Implantatfüllung, dadurch ein mehr an Natürlichkeit und Echtheit nach Ihrer Brustvergrösserung

natürliche Form der Implantate: im liegen natürlich rund, im Stehen natürlich tropfenförmig

• keine Folge-OP bei Rotation des Brustimplantates notwendig wegen runder Grundform

schonender und sicherer Dämmerschlaf, sie gehen am Ende der OP schon selber in ihr Bett, kein Risiko der Vollnarkose

keine Redondrainagen notwendig

• OP an sich ambulant möglich, wir empfehlen aber dennoch für idealen Komfort und Sicherheit eine Nacht vor Ort an der Klinik

3D Scan vor jeder OP zur Auswahl der idealen Grösse und Form

Versicherung gegen Folgekosten bei Kapselfibrose bei Verwendung neuartiger Motiva-Brustimplantate

niedrige Kapselfibroserate durch neuartige Implantatoberfläche

genaue Analyse des Muskels und Einlage meist unter dem Muskel mit vielen individuellen Variationen

• Verwendung selbstauflösender Nähte, dadurch ist im Normalfall keine Nahtentfernung nach der OP notwendig

Brustvergrösserung - Simulation Ergebnis

NEU bei uns ist die 3D-Simulation des möglichen Ergebnisses nach einer Brustvergrösserung mit Implantaten. Der Oberkörper wird dazu eingescannt und eine hochmoderne Software simuliert das mögliche Operationsergebnis in begug auf Grösse und Implantattyp. Unterschiedliche implantatgrössern können in Sekundenbruchteilen verändert werden.

Ein weiterer Vorteil liegt in der genauen Vermessung von Distanzen und Volumen der Brüste vor der Operation. Bestehende Seitenunterschiede können somit berücksichtigt und eine sinnvolle Korrektur besprochen werden.

Mit Ihnen gemeinsam kann so die genau Zielsetzung exakt definiert werden.

Die 3D-Simulation Ihrer Brustvergrösserung erfolgt in unserer Ordination im Schlosshotel Velden vor der Operation.

Brustvergrösserung in 3D

Ein Bild sagt oft mehr als Tausend Worte. Die 3D Simulation kann schnell Klarheit über die ideale Größe der Implantate schaffen.

Lesen Sie hier mehr zu Brustvergrösserung 3D Simulation

Perfect Breast Index | idealer Brust Index:

Lesen sie hier mehr über den perfekten Brust Index.

Brustvergrösserung Kärnten

Für Patientinnen aus Kärnten (Klagenfurt, Villach, Wolfsberg, Feldkirchen, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Völkermarkt, Friesach, Velden, etc.) sind wir für Sie vor Ort:

Brustvergrösserung Kärnten - Klagenfurt, Villach, Wolfsberg, Feldkirchen, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Völkermarkt, Friesach, Velden

Brustvergrösserung Klagenfurt

Für Patientinnen aus Klagenfurt sind wir für Sie vor Ort in unserer Ordination am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt:

Brustvergrösserung Dr, Durnig Klagenfurt

Brustvergrösserung Villach

Für Patientinnen aus Villach sind wir für Sie vor Ort in unserer Ordination im Schlosshotel Velden oder am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt:

Brustvergrösserung Dr. Durnig Villach

Brustvergrösserung Sankt Veit

Für Patientinnen aus Sankt Veit sind wir für Sie vor Ort in unserer Ordination im Schlosshotel Velden oder am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt:

Brustvergrösserung Dr. Durnig Sankt Veit

Brustvergrösserung Spittal

Für Patientinnen aus Spittal sind wir für Sie vor Ort in unserer Ordination im Schlosshotel Velden oder am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt:

Brustvergrösserung Spittal an der Drau - Dr. Durnig | Durnig Aesthetics °°

Brustvergrösserung Wörthersee

Für unsere Patientinnen sind wir für Sie vor Ort in unserer Ordination im Schlosshotel Velden am Wörthersee oder am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt am Wörthersee:

Brustvergrösserung Dr. Durnig Wörthersee

Brustvergrösserung Wien/Niederösterreich/Burgenland

Für Patientinnen aus Wien/Niederösterreich/Burgenland bieten wir folgendes Service an:

Brustvergrösserung Niederösterreich - St. Pölten, Wiener Neustadt, Klosterneuburg, baden, Krems, Amstetten, Mödling, Traiskirchen, Schwechat, Stockerau, Tulln, KorneuburgBrustvergrösserung Burgenland - EisenstadtBrustvergrösserung Wien - Wien

Brustvergrösserung Oberösterreich

Für Patientinnen aus Oberösterreich bieten wir folgendes Service an:

Brustvergrösserung Oberösterreich - Linz, Leonding, Bad Ischl, Wels, Steyr, Traun, Enns, Ried, Braunau, Ansfelden, Marchtrenk, Vöcklabruck

Brustvergrösserung Salzburg

Für Patientinnen aus Salzburg bieten wir folgendes Service an:

Brustvergrösserung Salbzburg - Salzburg, Hallein, Saalfelden, St. Johann, Bischofshofen, Seekirchen

Brustvergrösserung Steiermark

Als Patientin aus der Steiermark (Leoben, Kapfenberg, Judenburg, Liezen, Murau, Feldbach, Gratwein, Knittelfeld, Leibnitz, Deutschlandsberg, Weitz, Mariazell, Admont, Schladming, Bruck an der Mur, etc.) bieten wir Ihnen:

Brustvergrösserung Steiermark - Leoben, Kapfenberg, Judenburg, Liezen, Murau, Feldbach, Gratwein, Knittelfeld, Leibnitz, Deutschlandsberg, Weitz, Mariazell, Admont, Schladming, Bruck an der Mur, etc.

Brustvergrösserung Tirol & Vorarlberg

Für Patientinnen aus Tirol (Innsbruck, Kufstein, Telfs, Schwaz, Hall, Wörgl, Lienz, etc.) & Vorarlberg (Feldkirch, Bregenz, Lustenau, Hohenems, Bludenz, Hard, etc.) sind wir so am besten erreichbar:

Brustvergrösserung Tirol - Innsbruck, Kufstein, Telfs, Schwaz, Hall, Wörgl, Lienz
Brustvergrösserung Vorarlberg - Feldkirch, Bregenz, Lustenau, Hohenems, Bludenz, Hard

Brustvergrösserung Schweiz

Für unsere Schweizer Patientinnen (Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur, Luzern, St. Gallen, Lugano, Biel, Thun, Freiburg, Schaffhausen, Chur, Neuenburg, Sitten, Zug, Montreux, etc.) sind wir am besten so erreichbar:

Brustvergrösserung Schweiz - Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur, Luzern, St. Gallen, Lugano, Biel, Thun, Freiburg, Schaffhausen, Chur, Neuenburg, Sitten, Zug, Montreux, etc.

Brustvergrösserung Deutschland

Aus Deutschland (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Leipzig, Dresden, Hannover, Nürnberg, Bochum, Bielefeld, Bonn, Müster, Karlsruhe, Augsburg, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Freiburg, Lübeck, Kassel, Potsdam, Heidelberg, Regensburg, Würzburg, Wolfsburg, Koblenz, Erlangen, etc.) sind wir so am besten für Sie da:

Brustvergrösserung Deutschland - Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Leipzig, Dresden, Hannover, Nürnberg, Bochum, Bielefeld, Bonn, Müster, Karlsruhe, Augsburg, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Freiburg, Lübeck, Kassel, Potsdam, Heidelberg, Regensburg, Würzburg, Wolfsburg, Koblenz, Erlangen

Brustvergrösserung Südtirol

Aus Südtirol (Bozen, Meran, Brixen, Leifers, Bruneck, Eppan, Lana, Kaltern, Ritten, Sarntal, Sterzing, Kastelruth, Schlanders, Ahrntal, Naturns, Sand in Raufers, Klausen Latsch, Mals, Neumarkt, Algund, etc.) sind wir so am besten für Sie da:

Brustvergrösserung Südtirol - Bozen, Meran, Brixen, Leifers, Bruneck, Eppan, Lana, Kaltern, Ritten, Sarntal, Sterzing, Kastelruth, Schlanders, Ahrntal, Naturns, Sand in Raufers, Klausen Latsch, Mals, Neumarkt, Algund

Brustvergrösserung Monaco - Monte Carlo

Für Patientinnen aus Monaco - Monte Carlo sind wir für Sie in unserer Ordination im Schlosshotel Velden am Wörthersee oder am Domplatz im Zentrum von Klagenfurt am Wörthersee:

Brustvergrösserung Dr. Durnig Monaco - Monte Carlo

Brustvergrösserung - häufige Fragen an den Experten Dr. Durnig:

Bei der Brustvergrösserung/Mammaaugmentation wird meist ein Silikonimplantat unter oder über dem Brustmuskel eingelegt, welches die Form und Größe der Brust verbessert. Es stehen verschiedene Brustimplantate zur Verfügung, die sich bewährt haben. Ich bin Ihnen gerne behilflich, das für Sie passende Implantat, seine Größe, Form und Füllung zu finden, zu zeigen und mit Ihnen besprechen. Auch die vorgesehene Schnittführung und weitere Maßnahmen wie Hautstraffung oder Korrektur der Brustwarzen können bei einem Informationsgespräch besprochen werden.

Häufig gestellte Fragen bei Erstgesprächen sind:

Wo ist der beste Schnitt/Zugang für eine Brustvergrösserung?
Natürlich ist das immer sehr individuell. Meine Meinung nach ist der beste Zugang in vielen Fällen der im Bereich der Brustunterfalte. Erstens sind die Narben dort gut versteckt und heilen auch sehr gut. Weiters kann die Implantathöhle von hier aus am exaktesten präpariert werden, da die Übersicht am besten ist.  In Fällen in denen eine Straffung um die Brustwarze herum sinnvoll ist, kann ich auch einen Schnitt um die Brustwarze herum empfehlen. Vor allem Patientinnen, die gerne schmale Bikinis tragen, bevorzugen eher eine Narbe um die Brustwarze herum.
Bei einer Behandlung mit Eigenfett sind keine Schnitte notwendig. Hier kann über Stichkanäle mit feinen Kanülen das Fettgewebe eingebracht werden.

Wie lange ist die Haltbarkeit bei modernen Brustimplantaten?
Die meisten heute am Markt erhältlichen Implantate sind auf eine lebenslange Haltbarkeit ausgelegt. Früher musste man die Implantate fix alle 10 Jahre wechseln. Das stimmt so heute nicht mehr. Allerdings kann eine notwendige Folgeoperation auch heute nie ganz ausgeschlossen werden.

Was ist die richtige Implantatgröße für mich, und wie finde ich die heraus?

Kommen Sie zu einem Beratungsgespräch in meine Ordination! Ich werde Ihre Brust vermessen und analysieren, und kann dann schon sehr genau eine Größe des Brustimplantates empfehlen, die zu Ihrem Körper und Brustgewebe am besten passt. Natürlich werden Ihre individuellen Größenwünsche dabei berücksichtigt. Vor manchem Größenwunsch werde ich Sie aber warnen, wenn dieser einfach nicht zu Ihrem Körper oder zur Brustform passt. 

Was versteht man unter Kapselfibrose?
Brustimplantate (selbst die modernsten und hochentwickeltsten Implantate der neusten Generation) können Kapselfibrosen verursachen. Brustimplantate bestehen zum Großteil aus Silikon und eben nicht aus körpereigenem Gewebe. Ein Brustimplantat stellt also im Grunde für den menschlichen Körper einen Fremdkörper dar. Auch die modernste und beste Beschichtung der Implantate, kann eine Kapselbildung nach Brustvergrösserung mittel Implantat nicht 100%ig vermeiden. Jede Patientin reagiert mit dem Ausbilden einer zunächst feinen und von aussen nicht tastbaren Kapsel auf das Einbringen eines Brustimplantates. Früher wurde empfohlen, Brustimplantate alle 10 Jahre zu wechseln.
Durch ständige Verbesserung der Implantate konnte eine deutliche Reduktion der Kapselfibrosraten erreicht werden. Daher wird heute nur mehr bei Bedarf eine Folgeoperation empfohlen, die auch Dank modernster Implantate nie ganz auszuschließen ist.

Ist Stillen nach einer Brustvergrösserung noch möglich?
Im Normalfall ist Stillen nach einer Brustvergrösserung problemlos möglich. Selbst bei einem Schnitt um die Brustwarze herum werden die Milchausführungsgänge geschont. Die Stillfähigkeit bleibt daher auch danach bei fast allen Patientinnen erhalten. Sollte jedoch kurzfristig eine Schwangerschaft geplant sein empfehle ich diese abzuwarten. Da sich jede weibliche Brust bei einer Schwangerschaft verändert, ist eine Brustvergrösserung erst danach anzuraten, wenn aktueller Kinderwunsch besteht.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermine unter 0699 19988009!


Besonders freuen uns zufriedene Patientinnen und Patienten! Hier abschließend noch ein Erfahrungbericht einer Patientin nach Ihrer gelungenen Brustvergrösserung:

 

Brustvergrösserung - Narbenpflege danach:

Nach der Entfernung der Klebepflaster, die im Normalfall um den 10. Tag nach der Operation erfolgt, sollten Sie ihre Wunden/Narben gut pflegen. Wir haben dazu in Zusammenarbeit mit Spezialisten auf diesem Gebiete eine ideale Narbencreme für Sie entwickelt:

sensitive skin - by durnig aesthetics

mit den Wirkstoffe Myhrreextrakt, Squalane, Ceramide III, Jojobaöl und Dexpanthenol (Vitamin B5)

sensitive skin Narbencreme erhöht das Feuchthaltevermögen der Haut und hat somit pflegende Eigenschaften und verbessert die Elastizität der Haut. Es unterstützt die Neubildung der Hautzellen und trägt so zur Regeneration bei. Darüber hinaus hat Dexpanthenol in Kombination mit Myhrre auch juckreizlindernde, enttündungshemmende und wundheilungsfördernde Eigenschaften. Ideal für die Monate nach einer Ästhetischen Operation.

Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Glanz.

Die feine Textur sorgt mit ihren hautsympathischen Funktionen für ein natürliches Wohlfühlgefühl. Die Kombination der Eigenschaften: Feuchtigkeitsmanagement und beruhigenden Effekt beugt Hautirritationen vor und hält die Haut in Balance.

Sensitiv skin enthält keine Parfümstoffe, keine Konservierungmittel oder irritierende Inhaltsstoffe.

Narbencreme 2x besser mehrmals täglich 1-2 Hub aus dem Spender vollflächig anwenden. Enlang des Narbenverlaufes einmassieren. Im Bereich härterer Stellen auch kreisförmig mit zunehmendem Druck massieren.

Für eine maximal unauffällige Narbe.