Brustvergrösserung mit Polyurethan-Implantaten

Brustimplantate mit Polyurethanschaum-Beschichtung vermindert nachweislich das Risiko einer Kapselkontraktur nach einer Brustvergrösserung. Das Körpergewebe reagiert auf die Polyurethan Oberfläche der Implantate anders als andere Brustimplantate. Das kann Vorteile bringen, aber auch Nachteile.

Poylurethanbeschichtung der Brustimplantate - Details:

Die südamerikanische Firma Silimed hat für Ihre Implantate eine FDA-Zulassung in Amerika. Nur wenige Medizinprodukte in Amerika erlangen diesen Status. Die Polyurethanschambeschichtung verringert nachweislich das Risiko einer Kapselfibrose.

Wir beraten Sie gerne!